ch habe mich heute das erst Mal an Langzeitbelichtung versucht. Ich merke, dass ich meine Kamera noch nicht mühelos bedienen kann. Das kann nur eins bedeuten - ich muss mehr Fotos machen.

#Abend #CanonEOSM50 #Dunkel #KarlHeineStraße #Langzeitbelichtung #Leipzig #Licht

foto.svenbrier.de/langzeitbeli

Follow

@svenbrier Langzeitbelichtung ist aktuell fast meine beliebteste Art zu fotografieren. Das Ergebnis bleibt immer spannend. Leider komme ich nur selten dazu, da es recht viel Zeit und ein wenig Vorbereitung benötigt.

@der_On Oh cool, vielleicht hast du als 'alter Hase' ein paar Tipps für mich?
Ich bin einfach mit Kamera und Stativ losgezogen. Bereitest du darüber hinaus Dinge vor?

@svenbrier Ein alter Hase bin ich nicht unbedingt, aber ein bisschen habe ich dahingehend schon was gemacht. Es kommt darauf an, ob ich tagsüber oder Abends/Nachts knipsen gehe.

Abends/Nachts schaue ich vorher nach Wetter, Sonnenzeiten (wann ist goldene, wann blaue Stunde) und nach Sonnenstand, um am Ende für mein Motiv das beste Licht zu haben.

@svenbrier Tagsüber nehme ich mittlerweile einen Polfilter mit, damit ich z.B. Reflektionen (im Wasser) vermeiden kann und bessere Farben bekomme. Desweiteren einen 10-Stop ND Filter und einen Verlaufs ND Filter. Der Verlaufsfilter ist für das Abdunkeln des Himmels, der sonst speziell bei Langzeitbelichtung immer überstrahlt. Der 10-Stop ND Filter ist, damit ich Tagsüber Belichtungszeiten von bis zu 20s erreichen kann. Das ganze kann über ein Stacking-System mit einander kombiniert werden.

@svenbrier Für Ermittlung des Sonnenstandes und des Sonnenunter- bzw. -aufgangs nehme ich die Planit App (nicht kostenlos). Ansonsten schaue ich meist vorher bei OpenStreetMap oder per Smartphone über OsmAnd+ nach der besten Location ausschau, damit sich der Ausflug auch lohnt.

@svenbrier Mit ein bisschen Planung bekommt man dann deutlich bessere Ergebnisse. Habe mir auch schonmal 5 Uhr morgens den Wecker gestellt um diese Bilder hier zu machen:
pixelfed.anzui.dev/p/der_On/10

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!